Moderner Behandlungsansatz

Laserzahnheilkunde

IMG_5656_b.jpg

Zu unserem Konzept der erhaltenden und naturnahen Zahnmedizin gehört untrennbar der Laser.

Er ermöglicht uns auch in schwierigen Fällen eine schonende und minimalinvasive Behandlung Ihrer Zähne. Früher gab es in vielen Fällen von Zahnfleischerkrankungen keine Alternative zu Antibiotika mit ihren bekannten Nebenwirkungen wie Übelkeit, Verdauungsstörungen oder Ausschlägen. Schlimmstenfalls drohte eine allergische Reaktion. Heute ist es möglich auch an schwer zugänglichen Stellen, wie unter dem Zahnfleisch, oder in feinen Kanälchen des Zahnes sitzende Bakterien abzutöten. Dazu setzen wir das gebündelte Licht des Lasers ein. Dieses Licht ist in der Lage, jeden Bereich des Zahnes zu erreichen und dort zu wirken.

IMG_5646_b.jpg

„Verschweissen“ des Knochenfaches.

Falls doch einmal eine Zahnextraktion notwendig werden sollte, können wir mithilfe des Lasers eine natürliche Barriere erzeugen. Keime können nicht so leicht in das Knochenfach eindringen und dort Entzündungen verursachen, die Heilung wird beschleunigt und der Einsatz von körperfremden Materialien wird vermieden.